Blockchain Stories
Robert Kiyosaki spricht sich erneut über Bitcoin aus
Bitcoin News

Robert Kiyosaki spricht sich erneut über Bitcoin aus

Weltweit wird Robert Kiyosaki als ein Guru auf dem Gebiet der Finanzen angesehen. Sein Buch “Rich Dad Poor Dad” ist nicht umsonst eines der meistgelesenen Bücher der Welt. In diesem Buch beschreibt er den Unterschied zwischen dem Verhalten zweier Väter und deren jeweilige finanzielle Konsequenzen. Er scheut sich auch nie, seine Meinung zu finanziellen Angelegenheiten zu teilen. Am 10. Juli tat er dies erneut mit einem positiven Tweet über Bitcoin:

Liebhaber von Bitcoin

Wie wir bereits früher berichteten, ist Robert Kiyosaki ein großer Liebhaber von Bitcoin. Er sieht in Bitcoin nicht nur ein großartiges Anwendungsmedium, sondern auch ein Finanzprodukt, mit dem man viel Gewinn erzielen kann. So tweetete er kürzlich, dass man Bitcoin “kaufen sollte”, da der Bitcoin-Kurs stark gefallen war. “Buy the dip” ist eine der Lieblingsaussagen von Kiyosaki in Bezug auf Bitcoin.

Kiyosaki ist übrigens einer von vielen Gurus, die von Bitcoin begeistert sind. Er ist jedoch einer der wenigen, die sich regelmäßig so positiv über Bitcoin äußern. Zudem ist er einer der wenigen mit einer so großen Anhängerschaft auf X. Seine Tweets werden von Hunderttausenden Menschen gelesen, wodurch er erheblich zur Akzeptanz von Kryptowährungen beitragen kann.

Schutz gegen wirtschaftliche Unsicherheit

Wie kaum ein anderer kennt Kiyosaki die Gefahren wirtschaftlicher Unsicherheit. Die Inflation ist noch immer relativ hoch und wir sind weitgehend von nur wenigen Institutionen abhängig. Das ist der größte Nachteil des aktuellen Währungssystems. Kiyosaki behauptet daher, dass Bitcoin den besten Schutz gegen wirtschaftliche Unsicherheit bietet. Auch in Zeiten hoher Inflation bleibt der Wert von Bitcoin stabil. Natürlich ist der Kurs immer in Bewegung, aber das bietet laut Kiyosaki viele Chancen. Seiner Meinung nach ist dies der ideale Zeitpunkt, um Bitcoin, Gold und Silber zu kaufen. Denn ja, auch diese Edelmetalle bieten laut Kiyosaki einen guten Schutz gegen wirtschaftliche Unsicherheit.

Die aktuelle Rolle von Bitcoin

Im obigen Tweet bezieht sich Kiyosaki auf einen Tweet, den er am Tag zuvor gepostet hatte. Das ist der folgende Tweet, in dem er angibt, wie man erfolgreich sein kann:

Mit dem ersten Tweet dieses Artikels knüpft Kiyosaki also an diesen Tweet an. Das hat einen wichtigen Grund: Er ist der Meinung, dass momentan Millionen durch wirtschaftliche Unsicherheit verloren gehen. Dabei gibt er auch an, dass Bitcoin eine wichtige Rolle in der wirtschaftlichen Welt spielt, beim Schutz des Vermögens und beim Aufbau von mehr Vermögen.

Es ist kein Zufall, dass Kiyosaki “buy the dip” ruft. Er ist überzeugt, dass der Bitcoin-Kurs relativ niedrig ist, wodurch man bald eine schöne Rendite erzielen könnte. Natürlich kann Kiyosaki hier keine Garantien geben. Die Entwicklung des Bitcoin-Kurses hängt, wie du zweifellos weißt, von zahlreichen Faktoren ab. Diese Woche stehen zum Beispiel wieder wichtige Veröffentlichungen aus den USA an. Die Veröffentlichung wirtschaftlicher Daten könnte Bitcoin möglicherweise wieder in die richtige Richtung bewegen.

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu