Blockchain Stories
Cardano zum Mond? Deutliche bullishe Aussichten
Altcoin News

Cardano zum Mond? Deutliche bullishe Aussichten

Letzten Monat wurde die neue Cardano Node vom Gründer von Cardano angekündigt. Dieses neue Update wurde der Öffentlichkeit als möglicher Durchbruch für den Cardano-Kurs präsentiert. Nun, etwa einen Monat später, hat sich der Cardano-Kurs noch nicht viel bewegt. Noch nicht in die richtige Richtung jedenfalls. Aber, es sind nun mehrere deutliche bullishe Aussichten erkennbar.

Über dem 100-tägigen gleitenden Durchschnitt

In den vergangenen Tagen hat der Cardano-Kurs ein stetiges Wachstum verzeichnet. Dies führte schließlich zu einem Kurs von etwa $0,41 am frühen Mittwochmorgen. Mit diesem Kurs liegt Cardano über dem 100-tägigen gleitenden Durchschnitt.

Wichtige Widerstandsniveaus durchbrochen

Dass der Cardano-Kurs über dem 100-tägigen gleitenden Durchschnitt liegt, scheint ein Vorbote zu sein. Auch in anderen Bereichen deutet alles darauf hin, dass Cardano das richtige Momentum ergriffen hat.

ADAUSD 2024 07 03 10 42 08
Quelle: TradingView

Vor ein paar Tagen kämpfte der Cardano-Kurs noch mit dem Widerstandsniveau von $0,38. Dieses Niveau wurde schnell durchbrochen, und auch das Widerstandsniveau von $0,40 war kein Problem für Cardano. Mit dem Durchbruch dieser beiden Niveaus konnte Cardano in den letzten Tagen sogar besser abschneiden als ETH und BTC.

Nach dem Durchbruch des Kurses von $0,40 stieg der Kurs weiter an. Das Widerstandsniveau von $0,4225 wurde dabei kurz getestet, aber noch nicht durchbrochen. Um dieses Niveau zu durchbrechen, muss Cardano zunächst das Niveau von $0,4120 überwinden. Das scheint nun das erste wichtige Widerstandsniveau zu sein.

Kann Cardano tatsächlich die nächste Aufwärtsbewegung erreichen? Dann könnte ein Kurs von $0,4450 nicht ausgeschlossen werden. Aus den Grafiken ist deutlich zu erkennen, dass sich auch bei diesem Kurs wieder ein wichtiges Widerstandsniveau befindet.

Woher kommt das Momentum?

Es scheint, als habe Cardano das Momentum ergriffen. Dies ist übrigens eine Tendenz, die bei mehreren Altcoins sichtbar ist. Unter anderem haben Memecoins in den letzten Tagen ein beeindruckendes Wachstum verzeichnet. Hat eine neue Rally wirklich begonnen? Es ist noch zu früh, darüber zu sprechen, aber zahlreiche Altcoins haben jedenfalls den richtigen Weg eingeschlagen.

Das Momentum von Cardano scheint mehreren Faktoren zu verdanken zu sein. Erstens dem steigenden Anlegervertrauen. Immer mehr Anleger scheinen wieder Vertrauen in ADA und in Kryptowährungen im Allgemeinen zu haben. Zweitens scheinen die Spekulationen über einen möglichen Cardano ETF dem Kurs ebenfalls gut zu tun. Sollte dieser ETF tatsächlich eingeführt werden, garantiert dies übrigens keinen Kursanstieg.

Vorerst scheint die kurzfristige Aussicht für Cardano rosig zu sein. Es gibt sogar Analysten auf X, die von einem potenziellen Kurs von $0,80 sprechen:

Wann können wir eine weitere Kurssteigerung von Cardano erwarten? Auf X sprechen einige Analysten von einer Rally in den kommenden Tagen. Es kann also nicht schaden, den ADA-Kurs in den kommenden Tagen genau zu beobachten. Vielleicht wird diese Altcoin endlich ihre Versprechen einlösen:

Verwandte Beiträge

Tether und Bitfinex wegen Marktmanipulation angeklagt

Thanh Lanh Tran

Craig Wright erklärt offiziell, dass er nicht Satoshi Nakamoto ist

Thanh Lanh Tran

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu