Blockchain Stories
Pi Coin-Inhaber in Spannung, kommt eine DEX?
Altcoin News

Pi Coin-Inhaber in Spannung, kommt eine DEX?

Pi Network hat viel Aufmerksamkeit in Vorbereitung auf den bevorstehenden Mainnet-Start erhalten. Pi Coin steht jetzt unter Druck durch Gerüchte über eine mögliche Verzögerung.

Die Gerüchte und Spekulationen

Es kursieren Gerüchte, dass das Entwicklungsteam möglicherweise die Einführung einer Decentralized Exchange (DEX) priorisieren wird, bevor das Mainnet live geht. Diese Berichte wurden jedoch mit Skepsis aufgenommen. 

Derzeit haben Pi-Tokens keinen Wert, und es fehlt an konkreten Informationen über das Datum des Mainnet-Starts. Es scheint unwahrscheinlich, dass ein komplexes Finanzinstrument wie eine DEX eingeführt wird, bevor ein funktionierendes Mainnet eingerichtet ist.

Der Ursprung des Pi-DEX-Gerüchts ist noch unbekannt, aber es wurde spekuliert, welche Gruppe für die Verbreitung verantwortlich war. Es schien die Arbeit des Pi Network Promotionsteams zu sein. Diese engagierte Gruppe ist dafür bekannt, täglich eine Flut von Nachrichten zu verbreiten, die viral gehen sollen. 

Ihre Strategie besteht darin, das Projekt in der öffentlichen Aufmerksamkeit zu halten und die Aufregung unter den Pi Coin-Inhabern zu bewahren. Doch angesichts des Fehlens einer klaren Roadmap und Verzögerungen bei den wichtigsten Funktionen ist die Wirksamkeit dieses Ansatzes fraglich.

Nicht ihr erster Trick

Das Promotionsteam von Pi Network hat eine Geschichte darin, Hype zu erzeugen, manchmal durch fragwürdige Mittel. Früher verursachten sie einen Sturm, indem sie ein Gerücht verbreiteten, dass der Milliardär Elon Musk in das Projekt involviert sei und sogar Pi Coin als Zahlung auf seiner Social-Media-Plattform akzeptieren würde. 

Dies versetzte die Pi-Community in Aufregung. Als niemand diese Behauptung bestätigte, wurde schnell klar, dass es keine solche Zusammenarbeit gab. Dieses Ereignis warf Zweifel an den Taktiken des Promotionsteams auf und brachte Fragen zur Transparenz des Projekts auf.

Einige Zeichen des Fortschritts

Obwohl die Taktiken des Promotionsteams von Pi Network fragwürdig sein können, gibt es möglicherweise Anzeichen von Fortschritt unter dem Hype. Das Projekt scheint Schritte in Richtung eines funktionalen Open Network Mainnet zu unternehmen, wenn wir den jüngsten Daten glauben können. 

Laut einem jüngsten Tweet hat die Zahl der KYC-verifizierten Benutzer zugenommen, ein entscheidender Schritt für die Einrichtung eines sicheren und legitimen Netzwerks. Im Juni 2024 hatten mehr als 12 Millionen Benutzer ihre KYC-Verifizierungen abgeschlossen, was eine beträchtliche und aktive Benutzerbasis zeigt.

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu