Blockchain Stories
Was erklärt den deutlichen Kursanstieg von Solana?
Altcoin News Solana

Was erklärt den deutlichen Kursanstieg von Solana?

Nach einigen negativen Tagen scheint die Sonne wieder in der Kryptowelt. Unter anderem konnten sich Bitcoin und Ethereum teilweise von der starken Korrektur der letzten Tage (und Wochen) erholen. Besonders auffällig ist jedoch der deutliche Kursanstieg von Solana. Diese Altcoin verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von fast 7%.

Bullishes Sentiment

Durch diesen Anstieg von 7% entstand ein stark bullishes Sentiment. Dies wird durch Analysen befeuert, die ein auffälliges Muster aufzeigen. Dieses Muster weist darauf hin, dass der Solana-Kurs dem Beispiel von 2021 folgt. In jenem Jahr durchlief der Solana-Kurs dasselbe Muster, gefolgt von einem deutlichen Ausbruch. Es ist mehr als wahrscheinlich, dass Solana dieses Muster erneut wiederholt:

Wodurch kommt der deutliche Anstieg?

In der letzten Zeit musste auch Solana stark nachgeben. Wie alle anderen Altcoins hatte auch Solana Schwierigkeiten, vor allem weil Bitcoin den gesamten Markt mit in den Abgrund zog. Mittlerweile scheint es, als würden sich die meisten digitalen Währungen erholen. Dass Solana eine größere Erholung zeigt, liegt unter anderem an Lionel Messi.

Der bekannte Fußballspieler postete auf seinem Instagram-Account einen Beitrag über eine Solana-Memecoin. Diese Memecoin, genannt Water ($WATER), verzeichnete nach dieser Story sofort einen deutlichen Kursanstieg.

Letzte Woche berichteten wir bereits über die verschiedenen Solana-Memecoins. Diese Memecoins schnitten damals besser ab als Ethereum und scheinen auch jetzt wieder gut abzuschneiden. Das Ergebnis davon ist auch im Solana-Kurs zu sehen. Dieser Kurs verzeichnete in den letzten 24 Stunden ein schönes Wachstum und könnte dies hoffentlich in den nächsten 24 Stunden fortsetzen.

Mögliche Einführung eines Solana ETF

Ein weiterer Grund für den steigenden Kurs von Solana sind die Gerüchte über einen Solana ETF. Laut mehreren Quellen haben VanEck & 21Shares die richtigen Formulare für eine zukünftige Einführung von Solana ETFs ausgefüllt.

Ob diese ETFs tatsächlich kommen werden, ist äußerst ungewiss. Kürzlich erklärte der Leiter der Forschung bei VanEck, dass es definitiv kein Selbstläufer ist. Gleichzeitig bleibt abzuwarten, was die Einführung der ETH Spot ETFs bewirken wird. Sollte diese Einführung nicht zu einem Kursanstieg bei Ethereum führen, ist es wichtig, keine hohen Erwartungen an die Solana ETFs zu haben. Bis jetzt bleibt abzuwarten, ob diese ETFs überhaupt kommen werden. Bei BlockchainStories halten wir Sie selbstverständlich auf dem Laufenden.

Solana-Memecoins wachsen stark

Wie oben bereits erwähnt, sind es vor allem die Solana-Memecoins, die stark wachsen. Der absolute Showstopper ist die Memecoin BONK. Diese Memecoin verzeichnete in den letzten 24 Stunden ein Wachstum von mehr als 22%. Auch die anderen Memecoins, die auf der Solana-Plattform laufen, konnten durchweg grüne Zahlen verzeichnen.

Kann Solana ausbrechen?

Auffälligerweise sind viele Analysten äußerst angetan von Solana. Sie erwarten einen Ausbruch, ähnlich wie 2021. Der Kurs durchläuft derzeit dasselbe Muster, was positive Nachrichten sein könnten.

Verwandte Beiträge

Tether und Bitfinex wegen Marktmanipulation angeklagt

Thanh Lanh Tran

Craig Wright erklärt offiziell, dass er nicht Satoshi Nakamoto ist

Thanh Lanh Tran

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu