Blockchain Stories
Wird Ripple dem bearishen Sentiment erliegen?
Altcoin News Ripple Technische Analyse

Wird Ripple dem bearishen Sentiment erliegen?

Der Wochenstart für Ripple (Ticker: XRP) hat zu einer spürbaren Verschiebung im Marktsentiment geführt, wobei mehr Trader nun Short-Positionen gegen XRP eingehen.

Diese Veränderung spiegelte sich in einem der wichtigsten Derivate-Indikatoren von XRP wider, was auf eine Zunahme des bearischen Sentiments unter Tradern hindeutet. Es bleibt abzuwarten, in welche Richtung sich Ripple bewegen wird.

Änderung im Sentiment von XRP

Unsere Analyse der Ripple-Funding-Rate auf Coinglass zeigte eine signifikante Verschiebung in der Marktdynamik. Die gewichtete Funding-Rate für XRP, die am 7. Juli etwa 0,00970% betrug, fiel unter null und lag zum Zeitpunkt des Schreibens bei -0,0046%. Diese Verschiebung von einer positiven zu einer negativen Funding-Rate deutet auf einen Übergang von Käufer- zu Verkäuferdominanz hin.

Eine negative Funding-Rate deutet im Wesentlichen darauf hin, dass Short-Seller bereit sind, eine Prämie zu zahlen, um ihre Positionen zu halten. Sie erwarten also, dass der Preis von XRP weiter fallen wird. Dieser Trend zu vermehrten Short-Positionen deutet darauf hin, dass das Sentiment der Trader gegenüber XRP bearisch geworden ist. Es zeigt auch, dass mehr Trader einen kurzfristigen Preisrückgang von XRP erwarten.

image 33
Quelle: Coinglass

Steht eine Erholung bevor?

Unsere Analyse von XRP auf einem täglichen Zeitrahmen-Chart bietet Einblick, warum viele Trader Short-Positionen gegen das Asset eingegangen sind. XRP begann die Woche mit einem Abwärtstrend. Das Diagramm zeigt einen Rückgang von 6,60% bis zum Ende des Handels am 7. Juli, wobei der Preis auf $0,4283 fiel. Es bleibt abzuwarten, in welche Richtung sich der Preis von XRP entwickeln wird.

Diese Erholung wirft Fragen über die Nachhaltigkeit des jüngsten Preisanstiegs auf. Angesichts der Volatilität und des jüngsten Trends zu Short-Selling könnten Trader und Investoren vorsichtig sein.

image 34
Quelle: TradingView

XRP derzeit im bearishen Sentiment gefangen

Auf dem täglichen Zeitrahmen-Chart von XRP wird weiter die Präsenz des Assets in einem starken Abwärtstrend unterstrichen. Dies wird durch den Relative Strength Index (RSI) hervorgehoben. Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der RSI von XRP unter 40, was auf ein bearisches Momentum hinweist und nahelegt, dass das Asset unter erheblichem Verkaufsdruck steht.

Darüber hinaus lagen die gleitenden Durchschnitte im Diagramm zum Zeitpunkt des Schreibens über dem Preis. Dies deutet in der Regel auf eine bearische Marktbedingung hin, wobei die gleitenden Durchschnitte als Widerstandsniveaus fungieren, die eine potenzielle Preiserholung behindern können. Die Positionierung dieser Durchschnitte über dem Preis verstärkt die Annahme, dass der Abwärtstrend stark ist.

Verwandte Beiträge

MATIC bereitet sich auf einen bullishen Ausbruch vor

Thanh Lanh Tran

Dogecoin erreicht Meilenstein: 90 Millionen Wallet-Adressen

Julian Smits

Tether und Bitfinex wegen Marktmanipulation angeklagt

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu