Blockchain Stories
Miners setzen auf Erholung nach 10% BTC-Rückgang
Bitcoin Mining News

Miners setzen auf Erholung nach 10% BTC-Rückgang

Bitcoin (Ticker: BTC) hat in letzter Zeit mehrere Preiskorrekturen erlebt. So blieb der BTC-Preis unter $57.000. 

Dieses bearish-Sentiment würde sicherlich einen direkten Einfluss auf das Marktstimmung haben. Daher beschlossen wir zu untersuchen, wie der Bitcoin-Mining-Sektor von dem Preisrückgang betroffen war und welche Möglichkeiten sich daraus ergeben.

Status der Bitcoin-Miner nach Preiskorrekturen

Unsere BTC-Kursdaten zeigten, dass der Preis von BTC in den letzten sieben Tagen um mehr als 10% gefallen ist. In den letzten 24 Stunden allein fiel die Münze um mehr als 1,19%. Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der BTC-Kurs bei $56.387 mit einer Marktkapitalisierung von über $1,103 Milliarden. Ein Preisrückgang führt oft zu geringerer Rentabilität für Miner.

Außerdem durchlief BTC kürzlich sein viertes Halving, was die Belohnungen für Miner bereits reduziert hatte. Unsere Analyse der Daten von BitInfoCharts zeigte, dass die Rentabilität des BTC-Mining-Sektors in der vergangenen Woche tatsächlich erheblich abgenommen hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens lag die Rentabilität der Bitcoin-Miner bei 0,04320 USD pro Tag.

image 34
Quelle: BitInfoCharts

Verkaufen Bitcoin-Miner ihre BTC?

Obwohl es eine Zunahme der Hashrate gab, sank die Rentabilität der Miner. Daher beschlossen wir, genauer zu untersuchen, wie sich Miner nach dem Preisrückgang der Münze verhielten. Unsere Analyse der Daten von Glassnode ergab, dass die Nettobestandsveränderung von BTC-Miner in der letzten Woche im negativen Bereich lag. Dies bedeutete, dass der Verkaufsdruck auf BTC seitens der Miner hoch war.

Es war jedoch interessant zu bemerken, dass der Saldo der Bitcoin-Miner am 8. Juli einen starken Anstieg verzeichnete. Dies deutet eindeutig auf ein steigendes Vertrauen unter BTC-Minern hin, da sie erwarteten, dass der Preis der Münze in den kommenden Tagen steigen würde.

image 35
Quelle: CoinWarz

Aussichten für den BTC-Preis

Um zu sehen, ob dieser Anstieg des Saldos der Miner einen positiven Effekt auf den Preis von BTC haben würde, haben wir das Tagesdiagramm überprüft.

image 35
Quelle: Glassnode

Wir stellten fest, dass sowohl der Money Flow Index (MFI) als auch der Chaikin Money Flow (CMF) einen Anstieg verzeichneten, was auf einen möglichen Preisanstieg in naher Zukunft hinweist. Nichtsdestotrotz zeigten die technischen Indikatoren einen bearish-Vorteil auf dem Markt.

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu