Blockchain Stories
Bitcoin-Besitzer sollten sich auf eine Rally vorbereiten
Bitcoin News Technische Analyse

Bitcoin-Besitzer sollten sich auf eine Rally vorbereiten

Bitcoin (Ticker: BTC) hielt das Unterstützungsniveau von 61.000 US-Dollar. News, dass BTC-Miner auf Kaspa (Ticker: KAS) umsteigen, könnte mehr Angst auf dem Markt verursachen, wie unser Beitrag von gestern enthüllte.

Ein Analyst behauptete, dass Miner, die ihre Vermögenswerte verkaufen, um ihre Hardware nach der Halbierung zu upgraden oder um Geld zu erhalten, möglicherweise nicht so viel Einfluss auf den Markt haben, wie erwartet.

Sind BTC-Besitzer bereit für eine Preisrally? Oder wird der Verkaufsdruck anhalten? Das analysieren wir in diesem Artikel!

Mangelnde Nachfrage und Verhalten von Langzeitinhabern verursachen Bedenken

Die ETF-Zuflüsse waren in den letzten zwei Wochen überwiegend negativ, wobei nur die letzten beiden Tage etwas Erleichterung vom Verkaufsdruck brachten. Dies deutet auf ein bearish Sentiment für BTC bei Investoren hin, aber es ist noch nicht klar, ob dieses Sentiment umgeschlagen ist oder ob dies ein vorübergehendes Gefühl für eine neue Verkaufswelle ist.

image 238
Quelle: Farside Investors

Kryptoanalyst Axel Adler bemerkte auf X (früher Twitter), dass die Veränderung im Bestand der Langzeitinhaber in den letzten Wochen minimal war. Dieser Mangel an Wachstum bei Langzeitinhabern war ein Zeichen von Pessimismus auf dem Markt.

Bestand im Gewinn kehrt von überhitzter Zone zurück

Der Analyst wies auch darauf hin, dass sich der Bestand im Gewinn an einem Wendepunkt befand. Die Schwelle von Optimismus/Pessimismus war erreicht. In den letzten vier Jahren, immer wenn der Bestand im Gewinn unter diesen Punkt fiel, würde der Markt wahrscheinlich in eine verlängerte Akkumulationsphase gehen.

Dies würde mit einem Preisrückgang einhergehen und könnte die bullish Erwartungen, die der Markt für BTC nach der Halbierung im Mai hat, dämpfen.

Bewegungen von Langzeitinhabern

Die Altersbänder der ausgegebenen Output zeigten, dass Ende Mai und Mitte Juni große BTC-Bewegungen von Inhabern von 7-10 Jahren und 3-5 Jahren stattfanden.

image 238 1
Quelle: CryptoQuant

Dies deutete darauf hin, dass Langzeitinhaber wahrscheinlich verkauften, was ein Zeichen für mangelnde Überzeugung war. Obwohl dies nicht garantiert, dass die Preise weiter fallen werden, ist es ein Zeichen dafür, dass der Verkaufsdruck noch nicht nachgelassen hat.

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu