Blockchain Stories
Ripple (XRP) könnte 2024 $1 erreichen, aber nicht ohne Schwierigkeiten
Ripple

Ripple (XRP) könnte 2024 $1 erreichen, aber nicht ohne Schwierigkeiten

Am 7. Januar 2018 erreichte Ripple (XRP) das Allzeithoch mit einem Kurs von $3,40. Ein Kurs, der weit über dem aktuellen Ripple-Kurs liegt. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Ripple-Kurs bei etwa $0,47. Der Kurs hat im Laufe der Jahre einen erheblichen Rückgang erfahren, aber das könnte sich ändern. Laut Analysten könnte Ripple 2024 noch einen Kurs von $1 erreichen. Das würde, aus heutiger Sicht, eine Verdoppelung des Kurses bedeuten.

Kurzfristig könnte eine Ripple-Rallye ausbrechen. Dies liegt vor allem an dem Muster, das Ripple in den letzten Tagen und Wochen durchlaufen hat:

Bullishes Sentiment

Basierend auf dem obigen Chart und anderen Indikatoren scheint ein bullishes Sentiment logisch. Dies liegt unter anderem an der Doppelbodenbildung bei $0,40, dem ausgeglichenen RSI und dem jüngsten leichten Anstieg. Dieser leichte Anstieg des Ripple-Kurses könnte ein Vorbote für weiteres Wachstum sein.

Besonders die Doppelbodenbildung bei etwa $0,40 ist wichtig. Wenn der Ripple-Kurs unerwartet auf $0,40 fällt, würde dies höchstwahrscheinlich zu einer bullishen Umkehr führen. Ab diesem Zeitpunkt ist es gut möglich, dass der Ripple-Kurs in Richtung $1,00 steigt.

Nicht ohne Schwierigkeiten

Wie der Titel schon sagt, wird eine mögliche Ripple-Rallye nicht ohne Schwierigkeiten verlaufen. Erstens hat Ripple ein starkes Widerstandsniveau bei etwa $0,55. Wenn der Kurs einmal über $0,50 kommt, könnte dieses Widerstandsniveau weiteres Wachstum verhindern.

Darüber hinaus ist der aktuelle Relative Strength Index (RSI) ziemlich neutral. Er schwankt um den Mittelpunkt (50) und gibt somit kein klares Signal. Sollte sich der RSI in der kommenden Zeit ändern, wird sich höchstwahrscheinlich auch beim Ripple-Kurs mehr tun.

Natürlich ist Ripple auch von externen Faktoren abhängig. Dazu zählen wirtschaftliche Faktoren, aber auch das anhaltende Aufkommen von KI. Es scheint, dass KI teilweise die Position von Krypto einnehmen könnte. Oder dass KI und Krypto in naher Zukunft eine starke Kombination bilden. In diesem Fall würden Investoren möglicherweise eher AI-Coins bevorzugen.

Was bedeutet ein Ripple-Kurs von $1?

Ein Ripple-Kurs von $1 wäre natürlich eine gute Nachricht. Gute Nachrichten für Ripple-Investoren, aber auch für den Kryptomarkt insgesamt. In der Regel setzen nämlich bei einer Rallye nahezu alle Kryptowährungen ihren Weg nach oben fort. Das ist genau das, was derzeit nötig ist, angesichts der letzten Wochen, die für den gesamten Kryptomarkt recht dramatisch waren.

Für Ripple wird eine mögliche Rallye also nicht ohne Schwierigkeiten verlaufen. Der RSI muss sich ändern, das Widerstandsniveau von $0,55 muss durchbrochen werden und danach müssen weitere Widerstandsniveaus durchbrochen werden. Es gibt also noch viel zu tun für Ripple, aber verlieren Sie das Allzeithoch dieser Kryptowährung nicht aus den Augen. Dieses Allzeithoch zeigt, dass noch viel Gewinn zu erzielen ist.

Verwandte Beiträge

Kann Litecoin es schaffen, Ripple zu übertreffen?

Timo Bruinsma

Beeindruckender Ripple-Anstieg hält an; das kannst du erwarten

Scott

Erwartung, dass XRP auf diesem Niveau bullishes Momentum erreicht

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu