Blockchain Stories
XRP sieht bullische Signale, bald eine Rallye?
Ripple Technische Analyse

XRP sieht bullische Signale, bald eine Rallye?

XRP scheint entschlossen zu sein, einen Teil seiner Verluste wettzumachen, wenn die Signale, die wir gesehen haben, glaubhaft sind.

Wenn dies geschieht, könnte der Preis des Tokens $0,50 erneut testen oder sogar darüber steigen. Im Folgenden erläutern wir unsere Erkenntnisse näher.

Potenzielle Preissteigerung durch MDIA

Die erste Metrik, die auf diesen möglichen Anstieg hinwies, war das Mean Dollar Invested Age (MDIA). In nicht-technischen Begriffen misst die MDIA den Durchschnitt der Tokens, gewichtet nach dem Kaufpreis. Wenn der Wert sinkt, bedeutet dies, dass ruhende XRP wieder in Umlauf kommen. Eine steigende Linie der MDIA impliziert jedoch, dass Inhaber zurückhaltend sind bei erhöhter Handelsaktivität.

Zum Zeitpunkt des Schreibens war die 90-Tage MDIA von XRP auf 2080 gestiegen, was darauf hinweist, dass die Transaktionen auf der Blockchain niedriger als normal waren. Dies impliziert, dass die Chancen von XRP, an der Bullenrallye teilzunehmen, gestiegen sind.

image 179
Quelle: Santiment

Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der Preis von XRP bei $0,49. Dies war ein Rückgang von 20 % in den letzten 90 Tagen. Wenn diese Messung weiter steigt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass XRP bald an Wert gewinnen wird.

Einfluss des Rechtsstreits

Ein weiterer Faktor, der den Preis von XRP beeinflussen könnte, ist der anhaltende Rechtsstreit mit der US-SEC. Obwohl der Token kein Problem mehr mit der Qualifikation als Wertpapier hat, war der Fall noch nicht abgeschlossen.

Wenn das Gericht Ripple zu einer Geldstrafe verurteilt, könnte der Wert des Tokens weiter sinken. Wenn XRP das Argument gewinnt, könnte der Wert der Kryptowährung steigen.

Adoption von XRP sinkt, aber Suchanfragen nehmen zu

Trotz des Potenzials für eine Preissteigerung folgte das Network Growth von Ripple nicht demselben Muster. Network Growth misst die Anzahl neuer Wallets, die mit einer Blockchain interagieren.

Wenn diese Metrik zunimmt, bedeutet dies, dass ein Projekt viel Aufmerksamkeit erhält. Da XRP an diesem Punkt sank, nehmen wir an, dass das Interesse an XRP abgenommen hat. Wenn diese Metrik weiter sinkt, könnte XRP Schwierigkeiten haben, $0,50 zu erreichen.

image 180
Quelle: Santiment

Das Sentiment rund um den Token blieb jedoch bullisch. Dies haben wir nämlich festgestellt, indem wir das gewichtete Sentiment betrachtet haben. Das gewichtete Sentiment analysiert die online gemachten Kommentare über ein Projekt. Eine negative Lesung impliziert, dass der durchschnittliche Kommentar bärisch ist.

Zum Zeitpunkt des Schreibens war die Lesung positiv, was darauf hindeutet, dass die Nachfrage nach XRP möglicherweise beginnt, sich zu verbessern.

image 181
Quelle: Santiment

Zunahme des sozialen Volumens

Darüber hinaus verbesserte sich das soziale Volumen rund um XRP. Dies bedeutet, dass die Suchanfragen nach Ripple zunehmen. Angesichts des steigenden Sentiments und der zunehmenden Online-Suchanfragen nach dem Token könnte XRP gut auf dem Weg zu einem höheren Wert sein.

Es ist jedoch ratsam, den gesamten Markt im Auge zu behalten, da dieser die Preisvorhersage ungültig machen könnte.

Verwandte Beiträge

MATIC bereitet sich auf einen bullishen Ausbruch vor

Thanh Lanh Tran

Eine Steigerung von 20 % in den kommenden Wochen für Bitcoin möglich?

Timo Bruinsma

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu