Blockchain Stories
Bitvavo registriert als VASP in Spanien und expandiert weiter in Europa
Bitvavo Krypto-Börse News

Bitvavo registriert als VASP in Spanien und expandiert weiter in Europa

Bitvavo, Marktführer in den Niederlanden und Belgien, hat sich offiziell registriert als Virtual Asset Service Provider in Spanien. Dies ermöglicht ihnen, ihre Krypto-Produkte und Dienstleistungen auf dem spanischen Markt anzubieten. Diese Entwicklung ist ein wichtiger Schritt in Bitvavos Bestreben, die größte Krypto-Börse in Europa zu werden.

Zur Feier dieser Registrierung bietet Bitvavo in Zusammenarbeit mit Blockchain Stories 10 Euro gratis in Krypto an. Hier geht’s zur Aktion.

Wachstum des Kryptomarkts in Spanien

Der spanische Markt bietet viel Potenzial für weiteres Wachstum in der Krypto-Industrie. Spanien hat in den letzten Jahren erhebliche Fortschritte bei der Entwicklung dieser Industrie gemacht. Die Implementierung der MiCA-Regelung und die Förderung von Krypto-Zahlungen tragen zu einem günstigen Klima für Krypto-Unternehmen bei. In der 2023 Global Crypto Adoption Index von Chainalysis belegt Spanien den zweiundzwanzigsten Platz, was darauf hinweist, dass noch viel Raum für Wachstum und Akzeptanz besteht.

Bitvavo expandiert weiter in Europa

Bitvavo hat bereits zuvor Registrierungen von Aufsichtsbehörden in Österreich und Frankreich im November 2023 beziehungsweise Januar 2024 erhalten. Die Genehmigung in Spanien ist ein logischer nächster Schritt in ihrem Plan, Marktführer in Europa zu werden. Mark Nuvelstijn, CEO von Bitvavo, betont die Bedeutung dieser Genehmigung:

Der Erhalt der Genehmigung in Spanien verstärkt unser Engagement, die führende Plattform für Krypto-Handel in Europa zu werden. Wir freuen uns, unsere Dienstleistungen auf dem spanischen Markt einzuführen.

Mark Nuvelstijn, CEO von Bitvavo

Bitvavo zeichnet sich durch wettbewerbsfähige und transparente Transaktionskosten aus und bietet eine breite Palette von über 290 digitalen Währungen an. Die benutzerfreundliche Plattform und die kontinuierlichen Verbesserungen basierend auf dem Feedback der Community machen Bitvavo sowohl in Spanien als auch im restlichen Europa einzigartig. Das Unternehmen erwartet, dass die Faktoren, die zu ihrem Erfolg in den Niederlanden beigetragen haben, auch für das spanische Publikum attraktiv sein werden.

Bitvavos Streben nach Marktführerschaft in Europa wird durch ihre kontinuierlichen Bemühungen unterstützt, ihre Produkte zu verbessern und an die Bedürfnisse der Nutzer anzupassen. Die jüngsten Genehmigungen in mehreren europäischen Ländern zeigen, dass Bitvavo auf dem besten Weg ist, ihre ehrgeizigen Ziele zu erreichen.

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu