Blockchain Stories
Kann dieses Kursniveau möglicherweise die Erholung von AVAX sein?
Altcoin News Technische Analyse

Kann dieses Kursniveau möglicherweise die Erholung von AVAX sein?

Kurz nach Erreichen seines fast zweijährigen Höchststands im März 2024 folgte Avalanche (Ticker: AVAX) einem bärischen Kurs und geriet in einen Abwärtstrend. Die enormen Rückgänge der Altcoin zogen AVAX unter einige entscheidende Niveaus, darunter das 200-Tage-EMA im Tageschart.

Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der AVAX-Kurs bei 25,69 $, ein Rückgang von fast 4,65 % in den letzten 24 Stunden. AVAX könnte nun eine sehr volatile Bewegung von den aktuellen Niveaus aus erleben, insbesondere da es in einem relativ niedrigen Liquiditätsbereich schwankt.

AVAX fiel unter sein 200-Tage-EMA

Nach einem langen Aufwärtstrend in seiner Rally von Oktober 2023 bis März 2024 wuchs AVAX um fast 580 % und testete den Widerstand bei 61 $ erneut. Es erreichte sein zweijähriges Hoch von 64 $ während dieser Rally am 18. März. Die Altcoin sah eine Reihe roter Kerzen auf ihrem Chart und verlor weiterhin wichtige Unterstützungsniveaus.

image 43 2
Quelle: TradingView

Ein wichtiges Niveau war die Point of Control (POC, rot) Linie des Volumenprofils im sichtbaren Bereich.

Da dies das Niveau mit der höchsten Liquidität im vergangenen Jahr darstellt, sehen wir, wie AVAX eine Konsolidierungsphase im Bereich zwischen 30 $ und 40 $ fast zwei Monate lang durchlief. Die Verkäufer übten jedoch weiterhin Druck aus, während die Coin weiterhin ein klassisches fallendes Keilmuster im Tageschart zeichnete.

Schließlich löste das Niveau von 24 $ in den letzten Wochen eine bullische Gegenreaktion aus. Infolgedessen sah AVAX einen bullischen Ausbruch, aber das 20-Tage-EMA blieb eine Hürde für eine kurzfristige Erholung. Mit dem Death Cross der EMAs (20 und 50 EMAs, die unter das 200-Tage-EMA kreuzen), würden die Verkäufer versuchen, jede sofortige Kaufrally auszulösen.

Ein möglicher Rückgang unter die Unterstützung bei 24 $ könnte die Basis für die Verkäufer schaffen, ihren Abwärtstrend fortzusetzen. Sie könnten die Unterstützungszone von 17 bis 19 $ testen, wenn die Altcoin es nicht schafft, das unmittelbare Unterstützungsniveau zu halten.

Es ist erwähnenswert, dass jeder mögliche Sprung über die 20/50-EMAs den Käufern helfen könnte, etwas Stärke zurückzugewinnen, aber das 200-Tage-EMA würde wahrscheinlich als starke Widerstand fungieren.

Der Relative Strength Index (RSI) zeigte weiterhin einen Vorteil für die Verkäufer, da es ihm schwerfiel, das 50-Niveau zu überschreiten. Ebenso bestätigte der MACD den bärischen Vorteil, da er noch nicht über sein Gleichgewicht hinaus war.

Bullen vs Bären

image 43
Quelle: IntoTheBlock

Laut Daten von IntoTheBlock zeigte AVAX weiterhin Netto-Kaufaktivitäten von großen Spielern. Laut der Plattform übertrafen die Bullen (147) die Bären (142) in einem Zeitraum von sieben Tagen.

Die Plattform kategorisiert diejenigen, die mehr als 1 % des gesamten Volumens gekauft haben, als “Bullen” und diejenigen, die mehr als 1 % verkauft haben, als “Bären”. Dies zeigte eine gewisse positive Stimmung unter den großen Käufern—möglicherweise der Altcoin helfend, ihren bullischen Vorsprung zurückzugewinnen.

Verwandte Beiträge

Tether und Bitfinex wegen Marktmanipulation angeklagt

Thanh Lanh Tran

Craig Wright erklärt offiziell, dass er nicht Satoshi Nakamoto ist

Thanh Lanh Tran

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu