Blockchain Stories
Gigantische Bitcoin-Wale kaufen $450 Millionen an Bitcoin
Bitcoin News

Gigantische Bitcoin-Wale kaufen $450 Millionen an Bitcoin

Ein gigantischer Bitcoin-Wal hat fast eine halbe Milliarde an Bitcoin gekauft. Trotz des fallenden Kurses scheint es, dass große Bitcoin-Wale weiterhin kaufen. Die Angst, Unsicherheit und Zweifel sind groß auf dem Markt, aber Bitcoin-Wale scheinen an den Bitcoin-Kurs zu glauben.

Enorme BTC-Käufe von Walen

Das On-Chain-Analyseunternehmen IntoTheBlock hat gemeldet, dass der Kryptomarkt mit großer Angst, Unsicherheit und Zweifel zu kämpfen hat. Dennoch sammeln die großen Bitcoin-Wale weiterhin BTC. Besonders bemerkenswert ist, dass dies geschieht, während andere Wale Bitcoins weiterhin abstoßen. 

Die größten Wale haben eine halbe Milliarde Dollar an Bitcoin gekauft. So zeigte IntoTheBlock die folgende Nachricht auf X (Twitter):

Dies zeigt, dass die großen Wale insgesamt 0,1 % des gesamten Bitcoin-Angebots besitzen. An diesem Montag sammelten diese Wallets weitere 7.130 BTC, mit einem Wert von $436. 

Dies ist jedoch nicht der einzige große BTC-Kauf, der kürzlich getätigt wurde. So meldete Arkham, dass die deutsche Regierung weiterhin BTC verkauft:

Früher heute hat die deutsche Regierung 400 BTC an Coinbase und Kraken übertragen. Der Wert dieser BTC wird auf etwa $24,34 Millionen geschätzt. Dies ist nicht die erste Transaktion an die großen Börsen. Die erste fand letzte Woche statt, als die deutsche Regierung 1.700 BTC an Coinbase, BitStamp und Kraken übertrug. 

Sind die Wale bullish?

Der Bitcoin-Kurs scheint weiterhin im Preis zu sinken. Dies scheint das Ergebnis eines enorm bearishen Sentiments auf dem Markt zu sein. In der vergangenen Woche war daher ein Spitzenwert bei den Abflüssen zu beobachten. 

Dennoch scheinen große Bitcoin-Käufe der größten Wale bullish zu sein. Trotz der Tatsache, dass viele andere Wale bearish zu sein scheinen mit enormen Abflüssen, kaufen die größten Wale weiterhin viel Bitcoin. 

Dies deutet darauf hin, dass die größten Wale erwarten, dass der Bitcoin-Preis bald wieder steigen wird. Es ist jedoch noch nicht klar, ob dies tatsächlich passieren wird. 

Verwandte Beiträge

Neue Fördermöglichkeiten für Bitcoin-Entwickler dank Arthur Hayes

Thanh Lanh Tran

Was ist die Ursache für den 19% Anstieg von Worldcoin?

Scott

BinaryX (BNX) steigt um 35%, nachdem das Plan zur Verbrennung von 74% der Tokens bekannt wurde

Thanh Lanh Tran

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu