Blockchain Stories
PENDLE steigt um 25%, lesen Sie hier wie und warum!
Technische Analyse

PENDLE steigt um 25%, lesen Sie hier wie und warum!

Der Preis von PENDLE, der Altcoin, der das beliebte dezentrale Finanzprotokoll (DeFi) Pendle antreibt, hat in den letzten sieben Tagen einen erheblichen Preisanstieg verzeichnet. 

Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der PENDLE-Kurs bei $6,07, was eine Preisrallye von 15% in den letzten 7 Tagen bedeutet. Laut unseren Statistiken wurde PENDLE auch als das Krypto-Asset mit den meisten Gewinnen in den letzten 7 Tagen unter allen großen Coins eingestuft.

Einfluss von Arthur Hayes auf PENDLE

Die Preisrallye von PENDLE wurde teilweise durch Arthur Hayes, den Mitbegründer von BitMEX, angetrieben, der beschloss, den Token seinem Portfolio hinzuzufügen. 

In einem Beitrag auf X am 20. Juni kündigte der Krypto-Guru seine Pläne an, PENDLE und Dogecoin (Ticker: DOGE) seinem Portfolio hinzuzufügen. Kurz darauf entdeckte der On-Chain-Analyst Lookonchain, dass Hayes $2,05 Millionen in USD Coin (Ticker: USDC) an Wintermute überwies. Im Gegenzug erhielt er 280 ETH im Wert von etwa $1 Million und 92.339 PENDLE im Wert von etwa $554.000.

PENDLE bringt Inhaber in Gewinn

Zusätzlich zu Hayes’ Entscheidung gab es in dieser Woche einen Anstieg der allgemeinen Nachfrage nach PENDLE. Laut Daten von Santiment ist die Anzahl der täglichen Wallets, die den Altcoin gehandelt haben, in der vergangenen Woche um 20% gestiegen, zwischen dem 14. und 21. Juni. Im selben Zeitraum stieg die tägliche Anzahl neu erstellter Wallets, die PENDLE handeln, um 30%. 

image 172
Quelle: Santiment

Während der untersuchten Woche erreichte das gewichtete Sentiment des Tokens am 19. Juni einen zweimonatigen Höchststand von fast 2,40. Das gewichtete Sentiment verfolgt die allgemeine Stimmung des Marktes in Bezug auf einen Krypto-Asset. Es berücksichtigt das Sentiment, das dem Asset folgt, und das Volumen der Diskussionen in den sozialen Medien. Wenn es auf diese Weise steigt, deutet dies auf eine Zunahme positiver Erwähnungen hin.

Gewinn für PENDLE-Inhaber

Während der Preis stieg, verzeichneten PENDLE-Inhaber auch Gewinne. Mithilfe des siebentägigen gleitenden Durchschnitts bewerten wir das tägliche Verhältnis von Transaktionsvolumen im Gewinn zu Verlust des Tokens. 

Der Wert betrug zum Zeitpunkt des Schreibens 1,78. Dies deutete darauf hin, dass für jede PENDLE-Transaktion, die in der vergangenen Woche mit Verlust endete, 1,78 Transaktionen einen Gewinn erzielten. 

image 173
Quelle: Santiment

PENDLE-Inhaber haben mehr Gewinne als Verluste beim Handel mit dem Altcoin in den letzten sieben Tagen verbucht.

Wenn der Kaufmoment anhält und der Aufwärtstrend anhält, könnte PENDLE steigen und für $6,60 den Besitzer wechseln. 

image 174
Quelle: TradingView

Wenn die Verkaufsaktivität zunimmt und dadurch Abwärtsdruck auf den Preis des Altcoins entsteht, wird die oben genannte Prognose ungültig. Der Token könnte dann auf $5,80 in den Charts fallen.

Verwandte Beiträge

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Ethereum steigt, es ist eine gewinnbringende Woche

Timo Bruinsma

Kann Litecoin es schaffen, Ripple zu übertreffen?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu