Blockchain Stories
AVAX steigt trotz bärischer On-Chain-Signale, wird es weitergehen?
Altcoin Technische Analyse

AVAX steigt trotz bärischer On-Chain-Signale, wird es weitergehen?

Avalanche (Ticker: AVAX) hat kürzlich bullisches Momentum gezeigt. Mit einem Preisanstieg von über 5 % in den letzten 24 Stunden wächst die Spekulation, ob AVAX vor einer enormen Steigerung steht. In diesem Artikel analysieren wir dies näher.

Gemischte Gefühle aufgrund von On-Chain-Daten

Derzeit wird AVAX zu $28,53 gehandelt, mit einem Anstieg von 5,40 % in den letzten 24 Stunden und zuvor noch größeren Gewinnen. AVAX hat eine Marktkapitalisierung von etwa $11,21 Milliarden. Der Anteil der Halter, die bei den aktuellen Preisen Gewinne erzielen, ist relativ ausgeglichen und liegt bei 49 %.

image 137
Quelle: IntoTheBlock

AVAX hat $460 Millionen an Transaktionen gesehen, die größer als $100K sind. Laut den Daten von IntoTheBlock sind die Stimmungen und Handelssignale überwiegend bärisch. Diese Stimmung wird durch verschiedene bärische On-Chain- und Exchange-Signale gestützt, wie ein netto negatives Wachstum bei den Netzwerktransaktionen und ein bärisches Bid-Ask-Volumen, was auf einen zunehmenden Verkaufsdruck hinweist. Die allgemeine Stimmung bleibt jedoch gemischt.

image 138
Quelle: TradingView

Wenn wir uns das obige Diagramm ansehen, sehen wir, dass der Preis von AVAX unter allen Durchschnitten liegt, was auf einen bärischen Trend kurzfristig hinweist. Der RSI bei 40 bedeutet, dass der Vermögenswert weder klar bärisch noch bullisch ist.

Die Bollinger-Bänder zeigen, dass AVAX meist innerhalb der Bänder gehandelt wurde, was auf stabile Volatilität hinweist. Die periodischen Durchbrüche unter die untere Band deuten darauf hin, dass das bärische Sentiment die Kontrolle hat, was mit den beobachteten kleinen Abwärtsbewegungen übereinstimmt.

Derivatehandel von AVAX sinkt

Auch der Derivatemarkt von AVAX hat es nicht leicht. Das Handelsvolumen ist um 52 % auf $350 Millionen gesunken, was auf einen Rückgang der Handelsaktivität hinweist, der auf ein nachlassendes Interesse oder eine Konsolidierungsphase nach den jüngsten Preisbewegungen hindeuten könnte.

image 139
Quelle: Coinglass

Interessant ist, dass das Binance AVAX/USDT eine höhere Anzahl von Long-Positionen zeigt, was bedeutet, dass die Händler optimistischer sind. Zudem sinkt die Akkumulations-/Distributionslinie von AVAX. Dieser Trend deutet darauf hin, dass möglicherweise mehr Distribution als Akkumulation stattfindet, was auf Verkaufsdruck oder mangelndes neues Kaufinteresse hinweist, was ein bärisches Signal ist.

image 140
Quelle: TradingView

Der MACD, ein trendfolgender Momentum-Indikator, zeigt ein bärisches Crossover (bei dem die MACD-Linie unter die Signallinie kreuzt), was normalerweise als Verkaufssignal gilt. Händler sind nicht optimistisch bei AVAX.

Verwandte Beiträge

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

LI.FI Protocol verliert mehr als $9,7 Millionen durch Hack

Thanh Lanh Tran

Ethereum steigt, es ist eine gewinnbringende Woche

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu