Blockchain Stories
Was erwartet FET nach einem starken Preisrückgang?
Altcoin News Technische Analyse

Was erwartet FET nach einem starken Preisrückgang?

FET hat in den letzten 24 Stunden einen Rückgang von etwa 3,64 % verzeichnet. Dieser Preisrückgang hat Investoren neugierig gemacht auf die Implikationen und die möglichen nächsten Schritte für FET. Bevor dieser Rückgang begann, befand sich FET in einer beeindruckenden Rally.

Aktuelle Preisbewegungen und Stimmung

FET war um etwa 73 % gestiegen, seit es sein historisches Tief erneut getestet hatte. Die letzte Preisbewegung hat jedoch einen Teil dieser Gewinne zunichte gemacht. Diese Umkehr wirft Fragen zur Marktstimmung und den zugrunde liegenden Fundamentaldaten auf. 

Zum Zeitpunkt des Schreibens lag der FET-Kurs bei $1,42, nach einem Rückgang von 3,65 % in den letzten 24 Stunden. Die Marktkapitalisierung fiel ebenfalls um 3,65 %.

Technische Indikatoren und Verkaufsdruck

Auf den Charts zeigten sowohl der Stochastic RSI (89,9) als auch der MACD eine überkaufte Position an, was auf einen wahrscheinlichen Preisrückgang hindeutet. Wir haben Daten von Santiment analysiert, um weitere Einblicke zu erhalten.

image 248
Quelle: TradingView

Diese Daten zeigten einen Anstieg der Handelsaktivität während des Rückgangs. Die 24-Stunden aktiven Wallets für FET stiegen an, was auf eine erhöhte Netzwerkteilnahme hinweist, während die Preise fielen.

Interessanterweise blieben die Entwicklungsaktivitäten von FET während dieser Preisschwankungen relativ stabil. Dies deutet auf kontinuierliche Arbeit an der Kerntechnologie des Projekts hin, was möglicherweise ein positives Signal für langfristige Inhaber ist.

image 249
Quelle: Santiment

Darüber hinaus wiesen die Liquidation Heatmap-Daten von Hyblock auf eine bärische Tendenz in den letzten 12 Stunden hin. Dies lässt darauf schließen, dass die kurzfristige Tendenz noch nicht vorbei ist und dass der Preis von FET kurzfristig weiter fallen könnte, bevor eine langfristige Rally stattfindet.

image 250
Quelle: HyBlock Capital

Long- und Short-Positionen und Marktrichtung

Wir haben weiterhin die Long/Short-Ratio-Daten analysiert, um die Marktrichtung zu bewerten. Die Daten wiesen auf Schwankungen in den Long- und Short-Positionen hin. Dies ist eine kritische Erkenntnis, insbesondere weil in letzter Zeit Short-Positionen den Markt übernommen haben.

image 250
Quelle: coinglass

Unsicherheit rund um die Token-Migration

Der breitere Kryptomarkt hat in letzter Zeit mehr Volatilität erfahren. Die Preisdiagramme von FET spiegelten diese Volatilität ebenfalls wider. Es ist jedoch bemerkenswert, dass die jüngste Ankündigung über die Position von Coinbase in Bezug auf die ASI-Token-Migration einige Investoren möglicherweise abgeschreckt hat.

Was erwartet FET?

FET-Inhaber sollten in den kommenden Tagen auf wichtige Unterstützungs- und Widerstandsniveaus achten. Der Bereich von $1,40 scheint eine kritische Zone zu sein. Wenn der Verkaufsdruck anhält, könnte FET erneut ein Tief von etwa $1,20 testen. 

Andererseits könnte die Rückeroberung des Niveaus von $1,80 eine potenzielle Trendumkehr signalisieren und das bullische Momentum anheizen.

Verwandte Beiträge

Tether und Bitfinex wegen Marktmanipulation angeklagt

Thanh Lanh Tran

Craig Wright erklärt offiziell, dass er nicht Satoshi Nakamoto ist

Thanh Lanh Tran

Kann PEPE die Top 20 erreichen nach einem kräftigen Anstieg?

Timo Bruinsma

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie dies wünschen.. Akzeptieren Lesen Sie mehr

News
Kurse
Kaufen
Gratis Krypto
Menu